Home | Impressum | Datenschutz
 

Jahres-RundumSorglos
 Paket mit KV

Jahres-RundumSorglos
 Paket
Jahres-Reiserücktritt-Reiseabbruch Jahres-Krankenversicherung Reiserücktritt+ Reiseabbruch RundumSorglos
 Paket

ERGO RundumSorglos Reiseversicherung

 

Dieses starke Reiseschutzpaket für Familien, Paare und Einzelpersonen versichert im Gegensatz zur Jahresversicherung eine einzelne Reise.

ERGO Familienversicherungen

Mit dem ERGO RundumSorglos Reiseschutz-Paket  versichern Sie Ihren Familienurlaub gegen Stornokosten bei Reiseabsage, bei Reiseabbruch, bei Krankheit und gegen Gepäckschäden.

Für sicherheitsbewusste Urlauber die richtige Entscheidung. Gut geschützt - besser erholt.
 

Die ERGO RundumSorglos Reiseversicherung
hier online beantragen

Das sind die Leistungen bei Reiserücktritt:

Versicherte Leistungen sind u.a.:

  • Stornierung: Die Reiserücktrittsversicherung erstattet die vertraglich geschuldeten Stornokosten, wenn Sie Ihre Reise aus einem versicherten Grund stornieren müssen.
  • Verspäteter Reiseantritt: Die Stornokostenversicherung erstattet die nachgewiesenen Mehrkosten der Hinreise und die nicht genutzten Reiseleistungen abzüglich der Hinreisekosten aus einem versicherten Grund.
  • Die Reiserücktrittsversicherung erstattet Ihnen die Kosten für ein Mietfahrzeug oder zusätzliche Reisekosten, wenn Ihr Auto maximal einen Tag vor Reiseantritt wegen einer Panne oder eines Unfalls fahruntauglich wird und Sie Ihre Reise deshalb verspätet antreten.
  • Inklusive Assistance-Leistungen: Informiert Sie z.B. über Reisewarnungen und Sicherheitshinweise.


Das sind die Leistungen bei Reiseabbruch:

Versicherte Leistungen sind u.a.:

  • Erstattung nicht genutzter Reiseleistungen und zusätzlicher Rückreisekosten, wenn Sie Ihre Reise aus einem der unten genannten Gründe abbrechen müssen.
  • Erstattung der nicht genutzten Reiseleistungen, wenn Sie Ihre Reise wegen eines stationären Aufenthalts (aufgrund eines Unfalls oder einer unerwarteten schweren Erkrankung auf der Reise) unterbrechen müssen.
  • Erstattung der Kosten für ein Mietfahrzeug oder zusätzlichen Reisekosten, wenn Ihr Auto wegen einer Panne oder eines Unfalls auf der Reise fahruntauglich wird und Sie Ihre Reise deshalb nicht planmäßig fortsetzen können.
  • Inklusive Assistance-Leistung: Diese organisiert Ihre außerplanmäßige Rückreise.

Optimale Sicherheit für Ihren Familienurlaub

Die ERGO Jahrespolicen
 

Das Plus: Die telefonische Stornoberatung

Ist Ihre Reise wegen Krankheit, Unfall oder aus anderen Gründen gefährdet?

Sind Sie unsicher, ob Sie Ihre Reise antreten können oder doch stornieren müssen?

Bei der Entscheidung zwischen Reise oder Stornokosten lässt die ERGO Sie nicht allein. Die telefonische Stornoberatung gibt Ihnen
hierbei die richtige Empfehlung!

Das sind die Leistungen bei der Krankenversicherung:

Bei Krankheiten und Unfällen, die auf der Auslandsreise eintreten, erstattet die ERGO u.a. die Kosten für

  • medizinisch notwendige ambulante oder stationäre Heilbehandlungen einschließlich Operationen und Arzneimittel
  • schmerzstillende Zahnbehandlungen
  • ärztliche Behandlung von Schwangerschaftskomplikationen
    Hilfsmittel (z.B. Gehhilfen, Miete eines Rollstuhls), die während der Reise erstmals notwendig werden
  • den medizinisch sinnvollen und vertretbaren Krankenrücktransport und die Gepäckrückholung an Ihren Wohnort

Die Notrufzentrale erbringt im 24Stunden-Service Beistandsleistungen bei medizinischen Notfällen wie z.B.

  • Organisation des Krankenbesuchs einer Ihnen nahe stehende Person (einschließlich Kostenübernahme)
  • Kostenübernahmegarantie bis zu € 15.000,- gegenüber dem Krankenhaus
  • Rückholung von Kindern oder Organisation der Reise einer nahestehenden Person an den Aufenthaltsort und zurück an den Wohnort (einschließlich Kostenübernahme)

Das sind die Leistungen beim Reisegepäckschutz:

Versichert ist unter anderem:

  • Die Gepäckversicherung erstattet den Zeitwert bzw. die Reparaturkosten, wenn Ihr mitgeführtes Reisegepäck während der Reise abhanden kommt oder beschädigt wird z.B. durch Straftat eines Dritten oder Elementarereignisse (Überschwemmung, Lawinen, Erdbeben etc.).
  • Die Gepäckversicherung erstattet den Zeitwert bzw. die Reparaturkosten, wenn Ihr aufgegebenes Reisegepäck beschädigt wird oder abhanden kommt, während es sich im Gewahrsam eines Beförderungsunternehmens befindet.
  • Die Gepäckversicherung erstattet Ihnen für notwendige Ersatzkäufe bei verspätet ausgeliefertem Reisegepäck bis zu
    € 250,- pro Person.

Versicherungssumme:
 € 2.000 für Einzelpersonen,  € 4.000 für Familien,

 Sie verreisen mit dem Auto, der Bahn
oder dem Bus?

 hier zum Rundum-Sorglos-Paket für Auto, Bahn, Bus

 

Das kostet die ERGO Reiseversicherung - der Rundum Sorglos Reiseschutz-Paket

Preistabelle

Quelle: ERGO Reiseversicherung

Was Sie noch über den ERGO Rundum Sorglos Reiseschutz wissen sollten:

Welche Versicherungen sind enthalten?
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Reisegepäckversicherung

Geografischer Geltungsbereich?
Europaweit und Weltweit

Selbstbeteiligung?
Es werden Tarife ohne Selbstbehalt und Tarife mit Selbstbehalt angeboten. Bei Tarifen ohne Selbstbehalt werden altersabhängige Prämien angeboten.
Bei Auswahl der Tarifs mit Selbstbeteiligung sind folgende Selbstbehalte im Schadenfall zu zahlen: Bei Reiserücktritt oder Reiseabbruch je Versicherungsfall: 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 25 € je Person;
Reisekranken-Versicherung: € 100,- je versicherten Fall bei Heilbehandlungskosten
Reisegepäck-Versicherung: € 100,- je versicherten Fall

Versicherungsschutz Zeitraum?
Versicherungsschutz besteht für maximal 45 Tage je Reise. Bei einer längeren Reisedauer endet der Versicherungsschutz nach den ersten 45 Tagen der Reise. Dies gilt nicht für die Stornokosten- und die Reiseabbruch-Versicherung: In der Stornokosten-Versicherung besteht Versicherungsschutz unabhängig von der Reisedauer. In der Reiseabbruch-Versicherung haben Sie für die gesamte Dauer der Reise Versicherungsschutz, maximal jedoch ein Jahr.

Grundsätzlich besteht bei allen Jahresreiseversicherungen der Versicherungsschutz nach Ablauf des Versicherungsjahres nur fort, wenn der Vertrag nicht gekündigt wurde.

Abschlussfrist:
Sie sollten den RundumSorglos Reiseschutz sofort bei Buchung der Reise abschließen, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn können sie am Buchungstag, spätestens innerhalb der folgenden drei Werktage die Reiseversicherung kaufen.

Vertragslaufzeit?
Die Laufzeit des Vertrages entspricht dem Zeitraum vom Abschluss der Versicherung bis zum Ende der versicherten Reise. Sie müssen den Vertrag nicht kündigen. Er läuft automatisch aus.

Objekt?
Objekte wie Ferienwohnungen, Wohnmobile, Mietwagen, Hausboote, gecharterte Yachten sowie Autoreisezüge und Fähren werden zum Gesamtreisepreis mit dem Tarif für Familien/Objekt(e) versichert.
 

Familie / Paar?
Maximal zwei Erwachsene, unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis, sowie Kind(er) bis einschließlich 25 Jahre. Ein gemeinsamer Wohnsitz ist nicht notwendig. Paare sind 2 Erwachsene. Bei Reisepreis ist der Gesamtreisepreis der Familie/des Paares anzugeben.

Versicherte Gründe bei Reiserücktritt / Reiseabbruch?
Unter anderem 

  • Unerwartete schwere Ersterkrankung sowie die Verschlechterung einer Vorerkrankung, sofern in den letzten sechs Monaten vor Versicherungsabschluss keine ärztliche Behandlung erfolgte.
  • Schwere Unfallverletzung.
  • Tod.
  • Unerwarteter Termin zur Spende oder zum Empfang eines Organs.
  • Schwangerschaft.
  • Erheblicher Schaden am Eigentum durch Feuer, Wasserrohrbruch und Elementarereignisse.
  • Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund betriebsbedingter Kündigung.

Wichtig zu wissen:
Beispiele nicht versicherter Stornogründe:
Sollten Sie Ihre Reise zum Beispiel aus Angst vor einer drohenden Erkrankung stornieren (etwa weil an der Schule Ihrer Tochter die Röteln grassieren), ersetzt die Reiseversicherung die Stornokosten nicht.

Beispiele nicht versicherter Reiseabbruchgründe:
Wenn Sie zum Beispiel wegen einer Magenverstimmung zwei Tage statt auf der gebuchten Sightseeing-Tour im Hotelzimmer bleiben müssen, können diese nicht genutzten Reiseleistungen von uns nicht erstattet werden.

Beispiele nicht versicherter Gründe bei der Krankenversicherung:
So sind beispielsweise Behandlungen, von denen Sie bereits vor Reiseantritt wissen, dass sie aus medizinischen Gründen während der Reise stattfinden müssen (z.B. Dialysen), nicht versichert. Es sei denn, Sie müssen reisen, weil Ihr Ehepartner, Lebenspartner oder ein Verwandter ersten Grades verstorben ist.

Beispiele nicht versicherter Gründe bei der Gepäckversicherung:
Beispielsweise der Verlust von Bargeld ist nicht versichert.

Mehr Informationen hierzu finden Sie in den Versicherungsbedingungen.

Leistungsdetails und Versicherungsbedingungen?

 

Die ERGO RundumSorglos
Reiseversicherung hier online beantragen

Die ERGO ist Marktführer in Deutschland
bei Reiseschutz weltweit

ERGO Reiseschutz